Erklärvideo „Let’s go Beyond Screen – Augmented 3D Projection“

Brauchen wir Augmented Projection im Live Marketing?

Und was könnte es bedeuten?

Nirgendwo begegnen Menschen Marken unmittelbarer als am POS, auf Messen, Kongressen und Events. Hier erlebt Ihr Kunde Sie und Ihre Marke hautnah. Denn durchdie pixelgenaue Projektion auf 3D Objekte verschmilzt der Content mit dem Produkt. So können Zielgruppen über alle Sinne parallel angesprochen werden. Wer Markenauftritte mit Augmented Projection im Live Marketing inszeniert, denkt alle interaktiven Kommunikationsmaßnahmen mit. So entsteht die größte Chance, Kundenbindung und Markenimage zu verbessern.

Was ist das Besondere?

Wir alle werden mit Bildern überflutet. Auf dem Smartphone, auf Monitoren, LED Displays oder der Kinoleinwand. Diese Geräte erscheinen als Ausschnitt der Realität und Virtualität, mit einem festgelegten Bildformat. Sie wirken wie ein Fenster, das mit einer zweidimensionalen Bildoberfläche versehen ist. Auch die AR und VR Devices verfügen über zweidimensionale Displays. Augmented Projection jedoch projiziert direkt in den realen dreidimensionalen Raum und sein Interieur. Das ermöglicht einerseits die Inszenierung völlig neuartiger digitaler Erlebnisse, erfordert andererseits sehr hohe Anforderungen an die noch in Entwicklung befindliche Bildsprache sowie den Workflow für die Medienproduktion.

Emotionalisierung eines technischen Produkts

Leistungen

Von unserem Standort in Hamburg aus arbeiten wir interdisziplinär und vereinen kreatives, planerisches und medientechnologisches Know-how.

Beratung

Strategie, Positionierung, Idee, Konzeption, Evaluation

Kreation

3D Modellierung von Messe- und Event-Architekturelementen, 3D Prototyping, 3D Small- und Large-Scale Druck, 3D Projection Mapping, Augmented 3D Projection, Projection Design

Realisierung

Projektmanagement IPMA Level C, Medienproduktion, Programmierung, IT & Medienserver Technologie

Einsatz

Systemintegration, Medienserver, WLAN Guiding & Streaming, Projection Design

Analyse

Zielgruppen- und Kundenanalyse, Marktforschung, Datenbasiertes Marketing am physischen Touchpoint

Begeisterung für Augmented Projection im Live Marketing

Klares Design, stimmige Ausstattung, hochwertige Ausführung, innovativste Technik und individuelle Betreuung machen den Unterschied. So sorgen wir für Markenerlebnisse, die sich nachhaltig abheben! Ist Live-Kommunikation nachhaltig? In den Köpfen dürften Messen, Kongresse und Events mit am längsten von allen Disziplinen nachwirken. Bei aller Begeisterung für innovative Technologien steht für uns der sinnstiftende Einsatz absolut im Vordergrund. Mit Augmented Projection verschmilzt Ihr Content abseits von Leinwand, Display oder Headset direkt mit dem Objekt selbst – verkörpert, präsent, interaktiv und in die reale Umgebung integriert.

Reale Erlebnisse mit Augmented Projection werden in der digitalen Zukunft an Wert gewinnen.

Deshalb beschreiten wir mit Ihnen ein völlig neues, offenes Feld: die audiovisuelle Bespielung von echten, dreidimensionalen Objekten wie Produkten, Raumelementen und 3D gedruckten Formen. Pixelgenau angepasster Content verschmilzt mit den Objekten. So erwecken Sie kleine Produkte zum Leben, präsentieren schwere Maschinen in handlichem Format oder bespielen dekorative, gedruckte Design-Elemente digital. Mit Augmented Projection angepasster Content erscheint verkörpert, präsent und in die reale Umgebung integriert. Im Gegensatz zu zweidimensionalen Interfaces wie Leinwand, Bildschirm, LED Videowand, Smartphone oder Tablet überlagert die physikalisch dreidimensionale Augmented Projection die Dinge und deren reale Umgebung selbst und direkt. In Abgrenzung zu Augmented Reality, Virtual Reality oder 360° sind keine Headsets, VR Brillen oder Tablets nötig. Alstermedia 3D Augmented Projection erzeugt auch keine virtuelle 2D Überlagerung oder gar Hologramme, sondern ermöglicht eine echte dreidimensionale Wahrnehmung direkt in der real vorhandenen dreidimensionalen Umgebung. Ein weiterer wesentlicher Faktor des Augmented 3D Projection ist seine kollaborative Anwendbarkeit. Anstelle eines Einzelnutzer-Interfaces wie Smartphone, Tablet oder VR Brille ist gar kein spezifisches Interface nötig. Diese Tatsache ermöglicht seinen interaktiven Einsatz in Teams: Bei Produktpräsentationen,  Vorführungen und Trainings, auf Messen, in Showrooms oder auch mobil und kompakt im Kundengespräch.

Augmented Projection im Live Marketing
3D Großformat Druck

Begeistern Sie Ihre Kunden mit 3D Augmented Projection.

 

Kontaktieren Sie uns!

Datenschutzerklärung