Ist noch ein Konfi frei?

Aber sicher – Mit A-Confi haben Sie so viele Konferenzräume wie Sie wollen. A-Confi ist die absolut sichere Videokonferenz-Lösung von Alstermedia. Und es ist Ihr eigenes Meeting-Tool mit eigenem Branding – für Präsentationen, Coachings, Online-Events und mehr.

Echtzeit-Kommunikation ohne Sorgen

Coaching mit dem iPad

Videokonferenzen werden heutzutage immer wichtiger.
Im geschäftlichen Umfeld kommen hier meist proprietäre Lösungen wie z.B. Skype, Teams, WebEx oder gar ZOOM zum Einsatz.

In Sachen Datenschutz und Privatsphäre sind diese Lösungen bedenklich.

A-Confi ist eine sichere Alternative. Unsere auf der quelloffenen Software Jitsi Meet basierte Lösung bietet Ihnen die Kontrolle über Ihre Daten.

A-Confi verbindet die heutige Notwendigkeit von Videokonferenzen mit den geschäftlichen Anforderungen in Bezug auf Sicherheit, Datenschutz und Kontrolle.

Selbst-gehosteter Videokonferenz-Server auf Intel NUC Basis

Spezifikationen

  • Vorkonfiguriert
  • Sofort startfähig
  • Eigenes System – Eigenes Branding
  • Selbst-gehostet (kein Vermittler)
  • Videokonferenzen für Gruppen bis ca. 10 (optional auch mehr) Personen
  • Live Streaming Funktion für ein großes Publikum
  • Chat Funktion & Private Message
  • Zweiten Bildschirm oder beliebige Fenster freigeben
  • Video Screen für Videos
  • Noteboard für gemeinsame Notizen
  • Rede-Wunsch Anmelde-Funktion (Hand heben)
  • Breakout Rooms (Gruppenräume / Arbeitsräume)
  • Quelloffene Software
  • Browserbasiert
  • iOS App
  • Android App

Datensicherheit

  • Sichere direkte Kommunikation zwischen zwei oder mehreren Benutzern (ohne Vermittler!)
  • Die Konferenzen sind auf dem Transportweg mit DTLS-Protokoll verschlüsselt.
    DTLS-geschützte Verbindungen machen ein Abhören von Konferenzen oder Datenmanipulation unmöglich. Darüber hinaus sorgt die Video- und Audioverschlüsselung per SRTP (Secure Real-Time Protocol) für zusätzliche Sicherheit.
  • Chats sind OTR verschlüsselt (Off-the-Record Messaging)
  • Passwortgeschützte Konferenzräume
  • Unternehmenseigenes Hosting auf Intel NUC Mini-PC
    Das heißt: Die Daten wandern nicht über einen fremden Server, was bei anderen Lösungen der Fall ist.
  • Die Nutzung von Kamera und Mikrofon der Anwender ist nur gestattet, wenn der Teilnehmer dem ausdrücklich zugestimmt.
  • Die Kommunikation findet über den Webbrowser ohne Downloads (Plugins, Sortware, Clients) statt, womit dem Herunterladen von Malware entgegengesteuert wird.
  • Kein Konto, keine Registrierung bzw. Anmeldung mit E-Mail erforderlich
  • Hochsichere Umgebung durch selbst-Hosting im eigenen Hause
  • A-Confi eignet sich auch bei anspruchsvollsten Datenschutzanforderungen wie zum Beispiel für Arzt-Patienten Gespräche.

Vorteile

  • Keine laufenden Kosten
  • Einmaliger Preis für die Hardware (Intel NUC)
  • Einmaliger Preis für die kundenspezifische Softwarekonfiguration
  • Kostenloses Linux LTS (Long Term Support) Betriebssystem
  • Kostenlose Jitsi Meet Videokonferenz-Software
  • Die Teilnehmer benötigen lediglich Mikrofon oder Headset oder Lautsprecher und Kamera bzw. Webcam
  • Die Teilnehmer müssen keine Software installieren (außer App für Android / iOS bei der Verwendung von mobilen Geräten)
  • Einfache Bedienung – browserbasiert
  • Eigenes Branding / Logo – Integration inklusive
  • EU-DSGVO konform

Mit dem System ist eine Weitergabe von Daten und Video/Audio Streams an Dritte von vorne herein ausgeschlossen.

JETZT kostenlos testen!

 

Wir möchten A-Confi unverbindlich ausprobieren:

Datenschutzerklärung